Kategorien
Adventmarkt Treffpunkt

Adventsmarkt und mehr

Adventsmarkt oder Weihnachtsmarkt: eine typisch deutsche Tradition

Das erste Mal als wir von einem Weihnachtsmarkt hörten, war zu Beginn der Schule. Im Deutschunterricht lernte man über Weihnachten in Deutschland und in der Welt. Hier gab es viele komplizierte Wörter, die wir niederschreiben sollten: Nussknacker, Räuchermännchen, Weihnachtssterne, Christkind, Bratapfel und natürlich Lebkuchenfiguren.

Weihnachtsmarkt Flohmarkt Basar Altefeld Hessen Herleshausen

Adventsmarkt – ein Treffpunkt mit besonderem Flair für Jung und Alt

Heute heißen sie auch in vielen Städten etwas anders: Weihnachtsmarkt, Adventsmarkt (oder Adventmarkt), Christkindlmarkt (Christkindlemarkt, Christkindlesmarkt) oder auch mit eigenen Namen, wie z.B. der Dresdner Striezelmarkt.

Seit wann gibt es sie?

Die ersten Märkte dieser Art, die man im Winter organisiert hat, kommen tatsächlich aus Deutschland. Der Dresdner Striezelmarkt gilt als der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands (schon seit 1434). Das Konzept war aber auch schon im Jahre 1310 in München unter dem Namen Nikolausmarkt bekannt. Damals wurden diese Märkte organisiert, damit die Menschen alles für den Winter kaufen konnten, z.B. Vorräte und warme Kleidung aber auch Geschenke und lokale Spezialitäten.

1. Adventsmarkt Altefeld am 4. Dezember 2022

Ein Markt ist immer ein Treffpunkt. Daher möchten wir euch dieses Jahr herzlich zum 1. Adventsmarkt und Weihnachtsflohmarkt Altefeld einladen.

Neben Soljanka und Kesselgulasch aus der Gulaschkanone gibt es auch leckere Bratwürste im Brötchen, alles aus regionalen Produkten des Wartburg- und Werra-Meißner-Kreis. Mit dabei ist der Hof Eisenträger – Bratwurst vom Bauernhof. Ebenso Wolle, Handarbeiten, Deko, Weihnachtsartikel und mehr. Glühwein darf natürlich nicht fehlen, doch auch Kaffee ist vor Ort.

Von 10.00 – 17.00 Uhr am 4. Dezember 2022 in Altefeld ist Adventstreff.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer (bitte um Anmeldung! primär Weihnachts- oder Handarbeitsartikel zum Flohmarkt erwünscht) und Freunde, Gäste und Besucher.

Adventsmarkt Altefeld Herleshausen
Kategorien
Flohmarkt oder Internet Treffpunkt

Lohnt sich ein Flohmarkt?

Lohnt sich ein Flohmarkt? Viele stellen sich oft diese Frage oder suchen Vergleiche mit anderen Märkten aber ein Flohmarkt ist viel mehr als das Wort aussagt.

Auf Flohmärkten kannst Du oft Schnäppchen machen. Manche Aussteller verkaufen bereits für kleines Geld das eine oder andere, was viel mehr wert wäre. Suchst du etwas bestimmtes wird es oft nicht leicht oder derjenige weiß genau, welchen Wert der Gegenstand hat, den Du gerne hättest. Der Preis ist dann häufig auch angemessen, was fair ist.

Lohnt sich ein Flohmarkt? - Antik, Schönes, Vintage und mehr in Altefeld

Du weißt nie zuvor, was du finden kannst und das ist spannend.

Flohmarkt Altefeld

Lohnt sich ein Flohmarkt?

Verkäufer auf dem Flohmarkt sind nicht nur dort, weil sie unbedingt Geld einnehmen möchten. Viele sind dort jede Woche, weil es ihnen auch um die Menschen geht, die sie dort regelmäßig treffen und dabei nebenei auch noch Sachen verkaufen, die sie nicht mehr brauchen. Flohmarkt ist eine Leidenschaft und kein zwingendes „muss“ für Verkäufer und Käufer.

Flohmarkt Altefeld auf Instagram und Facebook

Welche Sachen kann man auf einem Flohmarkt gut verkaufen?

Für viele Verkäufer stellt sich dabei immer wieder die Frage, welche Sachen man gut auf einem Flohmarkt verkaufen kann.

Grundsätzlich gilt: Trödel ist gut, Müll ist schlecht! Heißt, dass nur gut erhaltene und keine kaputten Sachen verkauft werden sollten. Selbsterklärend ist dabei, dass die Gegenstände sauber und schön präsentiert werden müssen. Und selbstverständlich zählt auch der Preis eine große Rolle, da die meisten Flohmarktbesucher auf der Suche nach Schnäppchen aber auch Schätzchen sind.

Kategorien
Flohmarkt oder Internet Nachhaltigkeit Nicht nur Trödel

Sommer, Sonne und Flohmarkt

1. Flohmarkt in Altefeld am 28. August 2022

Es ist noch dunkel gegen 6.00 Uhr und es weht ein leichter frischer Wind an diesem Sonntagmorgen über dem Ringgau in Altefeld.

Da wird die Dunkelheit plötzlich von vielen Lichtern eintreffender Fahrzeuge (auch Traktoren!) im Pater Haimo Weg erhellt. Heute ist dort Floh- und Trödelmarkt rund um Haus Ringgau und viele Verkäufer haben sich angemeldet. Der Ruf nach einem Wiederaufleben dieses vor Jahren sehr bekannten und geschätzten Event wurde zuletzt immer stärker.

Flohmarkt – viele reden aber wer macht?

Reden ist Silber -Schweigen ist Gold, dieser Spruch hilft hier keineswegs! Also haben wir die Initiative ergriffen, nicht schweigend, sondern mit viel reden. Ob Nachbarn, Freunde, Behörden, Versicherung und Feuerwehr, es gab viel zu klären aber das Ziel haben wir schließlich erreicht. Am 25.August 2022 fand der erste Floh- und Trödelmarkt Altefeld nach vielen Jahren an einem neuen besonderen Platz statt. Und wir sind begeistert!

Neuer Standort für den Flohmarkt Altefeld

Trödelmarkt Altefeld Nordhessen Zeitung

Dankeschön an alle Verkäufer und Besucher

Wir bedanken uns für die Teilnahme der zahlreichen Händler:innen. Wenn auch zwischendurch einmal improvisiert werden musste, so war die Hilfsbereitschaft untereinander sehr groß. Wir, als auch die Besucher des Flohmarktes, haben viele neue nette Menschen kennengelernt, die in der Gesamtheit nahezu wie eine große Familie sind. Dazu hat uns die Sonne und ein blauer Himmel den ganzen Tag begleitet.

Treffpunkt Altefeld: Kaffee und Gemeinschaft

KAffee, Getränke und Kuchen unser Team von Kloppers Brauhaus
Frischen Kaffee und hausgemachter Kuchen von Kloppers Brauhaus in Ulfen
– Highlight auf dem Flohmarkt in Altefeld

Gemeinschaft zählt und das beutet hier viel mehr, als die große Chance ein lang gesuchtes Schätzchen auf dem Markt zu finden. Es ist ein Treffpunkt von und für Menschen aus nah und fern in gemütlicher Runde den Sonntag mit einem guten Kaffee und netten Gesprächen zu beginnen.

Daher freuen wir uns schon jetzt auf den nächsten Termin am 25. September 2022 zum Flohmarkt in Altefeld.

Sei mit dabei, komm vorbei!

Iza und Ralf
Die Eigentümer/Vermieter

Kategorien
Nicht nur Trödel

Ponys in Altefeld

beinahe typisch für diesen besonderen Ort in Nordhessen, der mit einer etwas größeren Gattung deutschlandweit bekannt ist.

Aufgrund vielfältiger Anfragen und Nachfragen haben wir Ponys von der Shettyzucht-Frechdachs zum Flohmarkt in Altefeld zu Besuch.

Flohmarkt Altefeld – Reiten für Kinder

Hierbei wird das Pony oder Pferd von jemandem geführt. Entweder draußen im Gelände oder auf dem ausgewiesenen Platz.

Im Vordergrund steht für die ZG Angersbach-Gürtler der Spaß und der faire Umgang mit den Ponys. Wir achten also darauf das wir unsere Ponys nicht überfordern und die Kids trotzdem Freude an den Ponys haben.

Ponys in Altefeld - leuchtende Kinderaugen
(c) http://www.shettyzucht-frechdachs.eu/

Zum Schutz der Tiere

Tierschutz fängt dort an, wo der Mensch das Tier als fühlendes Wesen erkennt. Dann ist es auch Tierschutz auf Augenmaß. Daher sind die Veranstaltungen auf max. 3 Stunden (11.00 – 14.00 Uhr) beschränkt. Die Tiere erhalten zwischendurch Erholungspausen und individuelle Reitwege. ZG Angersbach-Gürtler: Desweiteren betreiben wir zusätzlich noch privaten Tierschutz und haben schon das eine oder andere Pony aus fraglichen Verhältnissen übernommen und aufgepäppelt. Einige dieser Ponys sind anschließend bei uns geblieben, andere wurden in gute Hände vermittelt.

Die Frechdachse – kleine Ponys mit großem Herz!

Ponys in Altefeld -Naturnah
(c) http://www.shettyzucht-frechdachs.eu/

Wir freuen uns auf alle großen und kleinen Besucher zum Flohmarkt Altefeld.

Kategorien
Nachhaltigkeit

Paar belebt Altefelder Trödelmarkt wieder

Werra-Rundschau 30.07.2022

Für alle, die gerne stöbern, feilschen und handeln – und das natürlich unter der Prämisse der Nachhaltigkeit – organisiert das Ehepaar Sodar einen Trödelmarkt in Altefeld. Der Termin zum Vormerken: Sonntag, 28. August, von 9 bis 16 Uhr auf dem Gelände des Hauses Ringgau in Altefeld, Pater-Haimo-Weg 1. Angeboten werden Dinge aus vergangenen Zeiten – von Haushaltswaren bis zu Dekorationsartikeln, Dinge der Kategorien Spielzeug und Hobby, Garten, Küche und Bücher. Gäste aus Nah und Fern sind herzlich willkommen. Nach oder während des Stöberns gibt es ein Kaffee-Angebot. Aussteller können sich noch bewerben – am einfachsten geht das schriftlich über das Kontaktformular.

Weitere Fragen beantwortet das Ehepaar Sodar gern per Telefon unter 0171/75 26 7 60. Die Standplätze für Aussteller und Verkäufer sind kostenlos; Besucherparkplätze sind vorhanden.

Haus Ringgau in Altefeld erblüht wieder

Erstellt: 30.07.2022, 11:00 Uhr

Von: Emily Spanel

Zeitung Werra Rundschau Artike Haus Ringgau und Trödelmarkt in Altefeld